Test Mighty Vaporizer Storz und Bickel

Zuletzt aktualisiert am

Der Mighty-Vaporizer von Storz & Bickel ist ein batteriebetriebener tragbarer Hybridverdampfer, der schon ab dem ersten Zug effizient und leistungsstark verdampfen kann. Mit einem hochauflösenden LED-Display und einer großzügig dimensionierten Kammer ist es kein Wunder, dass dieser mächtige deutsche Vape in der Vaping-Community so beliebt ist.

Was beinhaltet die Box?

Der Mighty Vaporizer beinhaltet:

  • 1 Wechselstromnetzteil/-ladegerät
  • 1 Liquid-/Konzentratpad
  • 3 zusätzliche Siebe
  • 1 Reinigungsbürste
  • 1 Kunststoffmühle
  • 1 Einfülltrichter
  • 1 Satz Ersatz-O-Ringe
Mighty box

Tragbarkeit

Der Mighty-Vaporizer ist tatsächlich einer der größten tragbaren Vaporizer, die Sie auf dem Markt finden können. Obwohl er nicht unbedingt die kompakteste verfügbare Option ist, stellt er dennoch eine gute Option für diejenigen dar, die nach einem kompromisslosen Vaporizer mit einer guten Batterie suchen, die so lange hält, wie Sie sie benötigen. Aufgrund seiner Größe ist er möglicherweise nicht so diskret wie andere beliebte tragbare Vaporizer; er ist jedoch klein genug, um bequem in Ihre Tasche zu passen.

Mighty vaporizer test

Design und Fertigungsqualität

Der Mighty wurde für die Verdampfung von trockenen Kräutern entwickelt und verfügt über eine 1,4 cm³ große Füllkammer, die mit dem zusätzlichen Liquid-Pad aber auch mit Liquids verwendet werden kann. Der Hauptkörper besteht aus einem dicken Kunststoff, fühlt sich aber nicht billig an.

Der deutsche Mighty-Vaporizer ist ein Meister der Extraktion, der hauptsächlich Konvektions- aber auch ein wenig Konduktionswärme verwendet. Die Konvektionsheizung sorgt für eine gleichmäßige und kontinuierliche Verdampfung, die pflanzliche Bestandteile gleichmäßig aus Ihrem Gras extrahiert. Die Konduktionsheizung garantiert vom ersten Zug an qualitativ hochwertigen Dampf, der durch ein Kühlaggregat gefiltert wird, bevor er Ihre Lippen erreicht. Dies kompensiert den kurzen Dampfweg und stellt sicher, dass Sie nie einen zu heißen oder zu herben Zug inhalieren.

Die Kombination von Konvektions- und Konduktionsheizmethoden ermöglicht es dem Mighty, Ihre trockenen Kräuter schnell und mit sehr zufriedenstellenden Zügen zu verdampfen. Dies ist ein einzigartiges Design, da nur wenige andere Vapes auf dem Markt beide Heizmethoden nutzen. Das Gerät hilft dem Benutzer, große potente Züge zu inhalieren, die Qualität des Dampfes zu maximieren und somit die Qualität der gesamten Vape-Session zu verbessern. Dieses intuitive Design in Kombination mit der großen Füllkammer macht diesen Vaporizer ideal für lange Vaping-Sessions mit Freunden.

LED screen

Die hochauflösende LED-Anzeige zeigt sowohl die Soll- als auch die Ist-Temperatur an, so dass Sie immer wissen, dass Ihr Vape perfekt läuft. Er verfügt ebenfalls über einen sanften Vibrationsalarm, der Ihnen mitteilt, wann das Gerät Ihre bevorzugte Temperatur erreicht hat. So müssen Sie es nicht ständig beobachten, um zu wissen, wann es zum Inhalieren bereit ist.

Der berühmte Wärmetauscher von Storz & Bickel reguliert die Wärme, um Schwankungen zu vermeiden und die Dampfproduktion beständig zu halten. In Kombination mit der präzisen elektronischen Temperaturregelung des Mighty sorgt dieser Wärmetauscher dafür, dass das Gerät qualitativ hochwertigen Dampf erzeugt, der mit allen anderen tragbaren Vaporizern mithalten kann.

Merkmale und Temperatureinstellungen

Der Mighty ist in der Lage, einen breiten Temperaturbereich zu erreichen und kann auf eine Temperatur zwischen 40 °C und 210 °C eingestellt werden.

Sie können dies kinderleicht tun, indem Sie nach dem Einschalten die Plus- und Minustaste in der Nähe des Displays drücken, um die gewünschte Temperatur einzustellen.

Dampfqualität

Die Kühleinheit oben hält den Dampf auch bei höchsten Temperaturen glatt, gekühlt und schmackhaft. Da Sie nur wenig bis gar keinen Zugwiderstand haben, können Sie so tief und so schnell wie möglich weite, offene Züge nehmen, um dicke, leckere Wolken zu produzieren. Selbst hartgesottene Vape-Enthusiasten werden von der Kraft und Effizienz des Mightys, einem Markenzeichen der deutschen Marke Storz & Bickel, begeistert sein.

Temperaturen unter 190 °C werden Sie die Finesse des Mighty schmecken lassen: Anstatt dicke Wolken zu erzeugen, liefert er ruhige und geschmackvolle Dampfstränge. Diese Einstellung ist die perfekte Wahl für entspannte, langwierige Sessions mit Ihren geschmackvolleren Kräutern. Meiner Meinung nach kommt er dem Firefly in Bezug auf den reinen Geschmack nahe, da Sie die Temperatur direkt auf dem Gerät einstelle und auch ohne spezielle Technik jedes Mal eine perfekte Session genießen können.

Bei 200 °C und mehr arbeitet sich der Mighty mit einem Dutzend tiefen Zügen effizient durch eine ganze Ofenladung – ohne zwischenzeitliches Rühren, wie es bei den meisten Vapes erforderlich ist. Die ausgezeichnete Wärmeisolierung des Mighty macht die Konvektion zur dominierenden Heizkraft, die schnell kühlt und auch bei steigender Hitze erstaunlich schmeckenden Dampf garantiert. Es ist bemerkenswert einfach, sich zurückzulehnen und einen ganzen Ofen zu rauchen, wenn man nicht vorsichtig ist.

Batterie

Dieses Gerät verfügt über 2 wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akkus, die den Vape mit Strom versorgen und zu einer längeren Akkulaufzeit führen als viele andere Geräte auf dem Markt. Die Zeitspanne, die Sie mit einer vollen Ladung erreichen können, hängt weitgehend von der Temperatur ab. Generell lässt sich jedoch sagen, dass dieser Vape eine überdurchschnittliche Akkulaufzeit hat.

Die Batterien des Geräts sind ebenfalls von dessen Heizkammer getrennt, sodass sie nicht durch die Wärme in der Heizkammer beeinflusst werden. Dies verlängert die Gesamtlebensdauer des Akkus enorm und ist ein sehr einzigartiges Konstruktionsmerkmal, das nicht viele andere Geräte, wenn überhaupt, gut bewältigen konnten.

Allerdings müssen Sie den Vaporizer zur Wartung einschicken, wenn Ihre Batterien ersetzt werden müssen, was zu hohen Kosten führen kann. Der eigene Batteriewechsel wäre bestenfalls schwierig, da die für das Gerät verwendeten Schrauben keine Standardschrauben sind und man nie wissen kann, was man beim eigenhändigen Öffnen finden könnte (einschließlich einer aufgehobenen Garantie).

Mighty S&B ofen

Reinigung

Bei täglichem Gebrauch ist ein schnelles Bürsten von ABV aus der Kammer und den Sieben unmittelbar nach jedem Gebrauch sehr empfehlenswert. Wischen Sie den Vaporizer ab, solange er noch heiß ist, sonst wird er schwieriger zu reinigen. Bei täglichem Gebrauch muss ungefähr alle 1-2 Wochen eine tiefere Reinigung durchgeführt werden. Das Kühlaggregat lässt sich auseinandernehmen und ist relativ einfach zu reinigen – es kann jedoch etwas umständlich sein, wenn man noch keine Routine gefunden hat.

Es gibt ebenfalls ein paar verschiedene Gummiringdichtungen und Siebe, mit denen man sich befassen muss. Bei der Tiefenreinigung haben Sie es mit mindestens 4 bzw. 7 Teilen zu tun, wenn Sie die O-Ringe zur Reinigung entfernen. Wie immer erweist sich Isopropylalkohol als sehr nützlich, ebenso wie Wattestäbchen, Papierhandtücher und – für dieses Gerät – biegsame Pfeifenreiniger und ein ISO-Container, der groß genug ist, um das Kühlaggregat darin zu reinigen.

Urteil

Der Mighty ist ein großartiger Vape mit erstaunlicher Dampfqualität. Obwohl er ein bisschen größer ist und vielleicht nicht perfekt in jedermanns Tasche passt, mag ich seine Größe eigentlich: Es ist so einfach, ihn zu teilen. Ich benutze meinen hauptsächlich auf der Couch im Wohnzimmer – wo ein Tisch-Vaporizer nicht akzeptabel wäre.

Ich trage bereits einen riesigen Note 4 mit mir herum; der Mighty ist also gut in meiner Tasche aufgehoben. Die Akkulaufzeit ist wirklich sehr gut. Wenn das Gerät nun noch einen flachen Boden und ein Glasmundstück hätte, wäre es wahrscheinlich der beste Vape aller Zeiten! Er liegt momentan bei 348 €; denken Sie jedoch daran, dass es ähnlich gut wie Tisch-Vaporizer der gleichen Preisklasse funktioniert.

4.9 (97.5%) 8 vote[s]
9.7 Nutzerbewertung
Stellungnahme zu Mighty

Fertigungsqualität und Design
9.5
Funktionen und Temperatureinstellungen
9.9
Portabilität
9.1
Dampfqualität
9.6
Autonomie
9.8
Preise
8.8
Vorteile
  • Hervorragende Dampfqualität
  • Einfache Bedienung und Befüllung
  • Extra lange Akkulaufzeit
  • Top Verarbeitungsqualität
  • Langlebige Konstruktion
Nachteile
  • Nicht wirklich taschentauglich
  • Keine zugrhörige App
  • Batterien sind nicht austauschbar
  • Kurze automatische Abschaltzeit
  • Etwas teurer
Nutzerbewertung 5 (1 votes)
en_USEnglish
en_USEnglish